Zum Valentinstag gibt es eine der ganz berühmten Liebesgeschichten Italiens, die sich im 13. Jahrhundert in der Burg Gradara im Norden der Marken zugetragen haben soll. Sie wurde zunächst vom Dichter Dante Alighieri in seiner “göttlichen Komödie” beschrieben, später wurde der Stoff in vielen Erzählungen und Bildern wieder aufgenommen. Im Kapitel “Inferno” (zu deutsch “Hölle”)..

Read more