Kategorie: Veranstaltungen - page 3

Italienisches Feeling: Freilicht-Opern im Sferisterio in Macerata

Im Sommer finden in den Marken immer Freilicht-Opern im Sferisterio in Macerata statt. Sferi…. WAS? Das Sferisterio ist ein Gebäude, das 1823 vom Architekten Ireneo Aleandri entworfen wurde. Es diente zunächst als Stadium für das in der Gegend typische Ballspiel “Pallone a Bracciale”, bei dem die Bälle mit einem überdimensionalen Armreif gespielt werden. Bis 1920..

Read more

Die wiederkehrende Licht-Erscheinung von Sant’ Urbano in Apiro

  Jedes Jahr am Fest des Hl. Urban fällt ein Sonnenstrahl in die Kapelle von Sant’Urbano in Apiro so ein, dass er genau auf 2 markante kreisförmige Steine trifft: einer davon ist in der Mauer des Erdgeschosses und einer davon am Boden der Krypta. Diese Lichterscheinung kann man zweimal im Jahr bewundern, am 25.Mai, dem..

Read more

1000 Miglia – das legendäre 1000 Meilen Oldtimer-Rennen

Am 16.5. fährt die “1000 Miglia”, die Oldtimer Wiederauflage eines der damals berühmtesten Autorennen auf öffentlichen Straßen, wieder durch die Marken. Wer sich für schöne Oldtimer interessiert oder den Flair der Reichen und Schönen einatmen will, sollte sich das Spektakel anschauen. Die diesjährige Marken-Etappe geht durch Urbino, Corinaldo, Senigallia, Arcevia und Fabriano. Dort machen sie..

Read more

Magnalonga – den Tag essend und wandernd geniessen

Wer unseren Blog verfolgt, hat sicher schon mitbekommen, dass sich in den Marken viel ums Essen dreht. Mit “Magnalonga”, zu Deutsch “lange essen”, wird das ganze verbunden mit einer kleinen Wanderung in die umliegende Natur. Gespickt mit viel Musik und Spass. Ich habe inzwischen schon drei dieser Magnalongas mitgemacht: zwei nahebei in Cupramontana, wo der..

Read more

Der größte Weihnachtsbaum der Marken!

In wenigen Tagen ist bereits der 1. Advent und Weihnachten rückt fühlbar näher. Während in Deutschland die Weihnachtsmärkte eröffnen und die ersten Lichterketten an den Häusern installiert werden, möchten wir einige der Weihnachtsbräuche und Spezialitäten der Marken vorstellen. Einen dieser Bräuche gibt es im kleinen Dörfchen Castelbellino, das mit knapp 5000 Einwohnern in der Provinz..

Read more