Bedeutende Akademie für barocke und klassische Musik in Cupramontana eröffnet!

Im Zentrum von Cupramontana kommt man garnicht daran vorbei, alleine schon wegen seiner imposanten Größe: Das vom Architekten Arcangelo Vici entworfene Katharinen-Kloster (Santa Catarina) wurde bereits im Jahre 1751 erbaut. Im Jahr 1800, also knapp 50 Jahre später, mußten die dort wohnenden Klarissen (ein franziskanischer Nonnenorden) auf Befehl Napoleons ihr Weiterlesen…

San Ciriaco – der Schutzpatron von Ancona

Vom 1. bis 4. Mai feiern die Anconetaner immer ein großes Volksfest zu Ehren ihres Schutzpatrones San Ciriaco. Dieses Jahr ist es wegen der Corona-Beschränkungen leider ausgefallen, aber wir hoffen doch sehr, dass wir nächstes Jahr dabeisein können, wenn hunderte von Ständen auf dem Boulevard della Vittoria aufmachen. Wer war Weiterlesen…

Die 11 Heldinnen von Marotta

Es war am 18. November 1917 und es war sehr stürmisch an der Adriaküste. Die Dorfbewohner des Fischerdorfes Marotta sahen mit Schrecken, wie die “Capellini”, eine mit Kanonen bewehrte Schiffsplattform, vor der Küste kenterte und nur 4 Besatzungsmitglieder überlebten. Aber da war noch ein zweiter solcher bewaffneter Ponton, die Faà Weiterlesen…