Autor: elke - page 2

Passion Christi am Karfreitag in Sassoferrato

Vergangenes Jahr über Ostern hatten wir lieben Besuch aus Deutschland. Neben Meer und etwas wandern wollten wir auch einige für Ostern typische Aktivitäten unternehmen. So war schnell entschieden: wir fahren nach Sassoferrato, um uns dort das Passionsspiel am Karfreitag anzusehen, denn das sollte besonders eindrucksvoll sein. Es gibt in etlichen Orten der Marken sowie weltweit..

Read more

Ancona in 24 Stunden

Heute gehen wir auf Entdeckungsreise in die größte Stadt der Marken, die zugleich auch die Hauptstadt der Region ist: Ancona. Die meisten kennen sie wohl lediglich als Fährhafen Richtung Griechenland, Kroatien und Albanien. Und auch uns war anfangs nicht bewußt, wie interessant und vielfältig Ancona ist. Zur Entdeckung Anconas haben wir uns einen schönen Rundgang..

Read more

San Bartolo Regionalpark: Wanderung mit atemberaubend schönen Aussichten

Im Norden der Marken, an der Grenze zur Region Emilia Romagna, befindet sich der regionale Naturpark Monte San Bartolo. Er liegt an einer Steilküste der Adria zwischen Gabicce Mare und Pesaro und bietet herrliche Aussichten. Ein in den örtlichen Tourismus-Büros erhältlicher Wanderführer empfiehlt 5 ausgeschilderte Wanderungen. Mit-Bloggerin Isabelle entschied sich an einem strahlenden, sonnigen Wintertag,..

Read more

Maria Montessori, die weltberühmte Pädagogin und Ärztin aus den Marken

Meine Nichte war auf dem Montessori Gymnasium in Köln und hat letztes Jahr dort ihr Abi gemacht. Insgesamt gibt es in Deutschland weit über 500 Montessori Schulen und es werden immer neue gegründet. Insbesondere nach den schlechten Pisa-Studien Ergebnissen werden, so habe ich in einem Eltern-Magazin gelesen, Montessori Schulen immer beliebter. Aber nur wenige wissen,..

Read more