Schlagwort: Cupramontana

Verdicchio – berühmter Weißwein der Marken

Die Eltern einer Freundin hatten lange Jahre ein italienisches Feinkost- und Delikatessengeschäft in der Nähe von Aachen. Einer der Lieblingsweine des Vaters meiner Freundin war der Verdicchio – ein unter Italienern sehr geschätzter Wein aus den Marken, auch wenn er im Ausland bislang weniger bekannt ist. Inzwischen bin auch ich unter die Weißwein-Genießer gegangen und..

Read more

Plastikmüll vermeiden – das Wasserhaus (Casa dell´Acqua) in Cupramontana

Ich finde das deutsche Pfandflaschen-System super. Also das Mehrweg-Pfandflaschen-System. Aber was die Vermeidung von Plastikwasserflaschen angeht, haben uns die Italiener klar überholt: Lange Zeit schienen mir die Supermärkte in Italien übervoll mit Plastikwasserflaschen, die die Leute in großen Mengen aus den Läden abschleppten, einen Berg von Plastik-Müll verursachend. Aber seit es vielerorts die Wasserhäuser, die..

Read more

Verdicchio Race – wenn sich im Dorf Poggio Cupro die Skater-Weltklasse zum Downhill Wettbewerb trifft

Stellt Euch einmal vor, mit 85 bis 90 km/h auf einem Skateboard zu fahren. Und jetzt stellt Euch vor, mit dieser Geschwindigkeit auf dem Skateboard eine kurvenreiche Straße 2,7 km lang bergab zu fahren. Ja und, es gibt weder Bremsen, noch Lenkstangen, noch einen Motor zum Stoppen, Beschleunigen oder Drehen. Das ist ungefähr, um was..

Read more

Infiorata – Blumenfest in Cupramontana zu Fronleichnam

Jeden 2. Sonntag nach Pfingsten feiert die katholische Kirche das Fronleichnamsfest (in Italien: Corpus Domini), das vielerorts mit Blumen-Prozessionen gefeiert wird. In Belgien gibt es das auch noch viel, und auch meine Mutter kann sich sehr gut an solche Prozessionen erinnern. In Cupramontana wird diese Tradition noch sehr gepflegt: Die Vorbereitungen dazu fangen schon Wochen..

Read more