Monat: Dezember 2018

Weihnachtskrippen – eine Tradition aus Italien

Die Krippe war für mich schon immer ein besonderer Teil von Weihnachten: Mein Vater hatte unsere Krippe selbst gebastelt, aus Draht, Watte und Stoffresten. Ich erinnere mich vor allem an die heiligen 3 Könige, die mein Vater mit prunkvollen Stoffen umkleidet hatte. Einer hatte ein goldverziertes Paket dabei – aus einer Streichholzschachtel gebastelt. Ich wollte..

Read more

„Cavallucci“ von Mamma Graziella

  Natürlich brauchen wir zu Weihnachten auch ein typisches Rezept aus der Region. Mamma Graziella hat uns dafür die Cavallucci empfohlen. Cavallucci sind Kekse und heißen übersetzt Pferdchen, weil sie in ihrer Form daran erinnern sollen. Aber bei denen, die ich bisher gesehen habe, konnte ich beim besten Willen keine Pferdchen erkennen. Dafür ist das..

Read more